Studienplan

für das individuelle Bachelorstudium Internationale Betriebswirtschaft und Chinesisch (Alternativangebot für Studierende mit chinesischer Bildungssprache) an der Wirtschaftsuniversität Wien und an der Universität Wien

§ 13 Lehrveranstaltungen und Prüfungen aus den Fächern des Bachelorstudiums sowie des Masterstudiums Sinologie

(1) Lehrveranstaltungen und Prüfungen aus den Fächern des Bachelorstudiums sowie des Masterstudiums Sinologie sind:

In Spracherwerb (25 ECTS):
Bezeichnung der Lehrveranstaltung ECTS SSt. Prüfungsart Sinologie Modul
Fachsprache: Wirtschaft 5 2 pi M3 (Bachelor)
Übersetzungspraktikum: Dolmetschen I 5 2 pi M1 (Master)
Übersetzungspraktikum: Übersetzen I 5 2 pi M1 (Master)
Übersetzungspraktikum: Dolmetschen II 5 2 pi M1 (Master)
Übersetzungspraktikum: Übersetzen II 5 2 pi M1 (Master)
In Politik, Ökonomie und Recht; Geschichte und Gesellschaft; Literatur und Kultur (23 ECTS)
Bezeichnung der Lehrveranstaltung ECTS SSt. Prüfungsart Sinologie Modul
VO Chinesische Geschichte des 20. Jahrhunderts 2 1 Im Rahmen der MP M03 (Bachelor)
VO Neue chinesische Literatur 1 1 Im Rahmen der MP M03 (Bachelor)
VO Politik in der VR China 2 1 Im Rahmen der MP M03 (Bachelor)
Übung GG (Geschichte und Gesellschaft) 4 2 pi M6 (Bachelor)
Übung PR (Politik, Ökonomie und Recht) 4 2 pi M6 (Bachelor)
UE Wissenschaftliches Arbeiten GG (Geschichte und Gesellschaft) 3 2 pi M5 (Bachelor)
UE Wissenschaftliches Arbeiten PR (Politik, Ökonomie und Recht) 3 2 pi M5 (Bachelor)
VO Wirtschaftliche Entwicklung Chinas 2 1 npi M4 (Bachelor)
VO Chinesisches Recht 2 1 npi M4 (Bachelor)