Willkommen im ersten Semester des Bachelorstudiums!

Hier finden Sie nützliche Informationen und Hinweise, die Sie beim erfolgreichen Start in Ihr Bachelorstudium unterstützen sollen.

Informationen

  • Allgemeine Informationen (Zulassung, Studiengebühren etc.) bekommen Sie am Studentpoint.

Für Studierende mit Vorkenntnissen der chinesischen Hochsprache gelten ab sofort folgende Regelungen: hier

Regelungen in der STEOP

Erst wenn alle Prüfungen der STEOP positiv bestanden wurden, können weitere Lehrveranstaltungen und Prüfungen absolviert werden (Ausnahmen siehe unten). Alle Prüfungstermine werden so angesetzt, dass Studierende nach erfolgreichem Abschluss der STEOP im nächsten Semester weiterstudieren können.

Die Wiederholung von Prüfungen ist dreimal möglich. Ist auch der vierte Prüfungsantritt negativ, erlischt die Zulassung zu diesem Studium mit dem Prüfungsdatum. Die erneute Zulassung zu diesem Studium ist frühestens im drittfolgenden Semester nach Erlöschen der Zulassung möglich.

Beispiele:

  • Der vierte negative Prüfungsantritt war zwischen 1. März und 30. September 2016: die erneute Zulassung ist im Wintersemester 2017 möglich.
  • Der Prüfungstermin war zwischen 1. Oktober 2016 und 28. Februar 2017: die Zulassung ist im Sommersemester 2018 wieder möglich.

ACHTUNG!

Für Studierende mit Vorkenntnissen der chinesischen Hochsprache gelten ab sofort folgende Regelungen:

  • Für Studierende, welche die Modulprüfung M1 bereits im September abgelegt haben, gilt, dass sie die LVs des 3.Semesters bereits jetzt schon besuchen können. Sie dürfen allerdings die Prüfung zu den entsprechenden LVs erst ablegen, nachdem Sie die STEOP abgeschlossen haben. Zu dem Zwecke wird u.U. im Februar ein zweiter Prüfungstermin eingerichtet, den Sie nach Abschluss der STEOP wahrnehmen können.
  • Für Studierende, deren Sprachniveau nicht so hoch ist, dass Sie die Modulprüfung M1 erfolgreich ablegen können, steht der Besuch der Lehrveranstaltungen im Sprachunterricht für das 2.Semester zur Verfügung. Um das Niveau Ihrer Sprachkenntnisse feststellen zu können, müssen Sie jedoch an der Modulprüfung M1 Mitte September teilnehmen und dann ein Gespräch mit Frau LI Yan nach Korrektur Ihrer Prüfung führen, damit dieser feststellen kann, ob Ihr Sprachniveau für den Besuch der LVs im 2.Semester ausreicht.

In allen oben genannten Fällen ist es notwendig, dass Sie sich für die Teilnahme an den Modulprüfungen M01 und M02 anmelden und an diesen auch teilnehmen müssen. Eine Teilnahme am Unterricht in den Sprachkursen ist unter den oben genannten Voraussetzungen nicht erforderlich.

Für Studierende, die sich mündlich in der chinesischen Hochsprache ausdrücken, jedoch nicht lesen und schreiben können, gilt, dass Sie den Sprachunterricht des 1.Semesters besuchen müssen.

Bei Rückfragen melden Sie sich bitte bei susanne.weigelin-schwiedrzik@univie.ac.at

Die Modulprüfung M1 findet statt am: Modulprüfung M1 
Anmeldung per Mail an 
stefanie.yu@univie.ac.at

STEOP Modulprüfungen finden statt am: STEOP